Gruppencoaching zur Coué-Methode

Das Gruppencoaching zur Coué-Methode hat eine Laufzeit von 12 Monaten, denn die bewusste Autosuggestion ist eine langfristige und nachhaltige Methode. Aus der Gewohnheitslehre wissen wir, dass es bis zu 266 Tage benötigt, damit eine Gewohnheit wirklich zum festintegrierten Ritual wird. Es ist die Auslebung eines Rituals was die Wirkung der Coué-Methode potenziert.

Die bewusste Autosuggestion durchläuft drei Phasen. 

 

1. Phase: Input-Phase

2. Phase: Verarbeitungs-Phase 

3. Phase: Output-Phase

 

Gerade die Verarbeitungs-Phase stellt Anwender der Methode häufig vor einigen Hindernissen, da sie das Gefühl haben, zu stagnieren. Diese Stagnation ist jedoch lediglich eine Täuschung, da die ersten Anpassungen weit unterhalb der bewussten Wahrnehmungsschwelle eintreten (vgl. Semantisches Priming). 

 

Meine Aufgabe besteht vor allem darin, in dieser Phase meine Klienten in die weiterführende und sichere Beständigkeit zu bringen, damit sie erfolgreich in die 3. Phase gelangen. Kennzeichnend für diese Phase sind erste wahrnehmbare Veränderungen im Denk-, Wahrnehmungs-, Gefühls- und äußerlichem Verhalten. 

 

Aktuell eröffne ich nur eine Gruppe für ein Coaching. 

 

Um am Gruppencoaching teilzunehmen, ist ein Vorgespräch notwendig. Denn mir ist es wichtig, dass die Homogenität der Gruppe gewahrt wird und ich auch einen ersten Eindruck der potenziellen Teilnehmer gewinne. 

 

Das Gruppencoaching findet einmal pro Woche über Zoom statt. 

 

Einzeltermine können von Teilnehmern des Gruppencoachings optional hinzugebucht werden, sofern der Bedarf dafür besteht. 

 

Erfolge der Coué-Methode bezogen auf Finanzen, Selbstvertrauen, Gesundheit, Partnerschaft usw. findest Du entweder in der kostenfreien Telegram-Gruppe (HIER) oder in der Facebook-Gruppe (HIER)

 

Wenn Du Interesse an einem Gruppencoaching hast, dann klicke auf den untenstehenden Button und vereinbare ein kostenfreies Vorgespräch. 

starttermin 01.11.2021

* Empfehlenswert ist es bereits, wenn Du vor Beginn des Gruppencoachings mit der Anwendung beginnst. Dazu habe ich eine Coué-Blaupause erstellt. Hier wird das Wesentliche zusammengefasst. Lade Dir Deine Kopie herunter und KLICKE HIER.

 

** Die Coué-Methode ersetzt keine psychologische oder ärztliche Untersuchung und Betreuung. Sie dient als Ergänzung der Eigenanwendung.

wAS LANGFRISTIGTE ANWENDER SAGEN

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.