Siebenundsiebzig mal - Neville Goddard Zitate

„´Da trat Petrus zu ihm und fragte: Herr, wie oft muss ich meinem Bruder vergeben, wenn er sich gegen mich versündigt? Siebenmal? Jesus sagte zu ihm: Nicht siebenmal, sondern siebenundsiebzig mal.´ Das meint nicht 490 mal. Siebzig ist der numerische Wert des hebräischen Buchstabes ayin, dessen Symbol ein Auge ist. Sieben ist der nummerische Wert des hebräischen Buchstabens zayin, dessen Symbol ein Schwert ist.“ 

„Hier wird uns gesagt, uns solange etwas vorzustellen, bis das [geistige] Auge fixiert ist, als wäre es durch ein Schwert [mit der Idee] festgenagelt. Es kann beim ersten Mal passieren oder es kann nach tausendmal geschehen, damit man sich selbstüberzeugt, dass die Dinge nun so sind, wie man sie sich wünscht und nicht so, wie sie [in der Außenwelt] scheinen. Aber in dem Maße, in dem Du Dich in Deiner Vorstellung selbst überzeugt hast, wird die Außenwelt Deinen Glauben widerspiegeln.“ 

- Neville Goddard

Quelle: Christ is your Life


GERNE TEILEN